Rückblick



Inhorgenta München 2017

"Wohlgefühl trifft Ladenbauwelten" Die kühle Sachlichkeit bei der Einrichtung ist passè. Es darf wieder gemütlich sein in den deutschen Wohnzimmern. Und dieser Trend ist auch im Ladenbau zu beobachten. Retrostil, der die 50er und 60er Jahre wieder aufblühen lässt, ist momentan ein Thema.

 

Dabei existieren viele Richtungen kunterbunt nebeneinander. Einrichtungen werden wieder persönlicher. Die Dekorationen erzählen authentische Geschichten. Der Gang durch die Erlebniswelten fühlt sich an wie ein ganz privater Einblick in ein bewegtes Leben.

 

Weg von der weißen, geradlinigen Sachlichkeit. Zurück zum Holz. Weg von den Betonoberflächen. Hin zu samtigen Stoffen, dunklen, dumpfen, gedeckten Farben. Immer mehr Geschäfte verlangen nach "heimeligen" Lösungen.